Josef Dobbelstein, Aachen

Für die Inhalte, der von mir verlinkten Seiten anderer Anbieter, kann ich keine Verantwortung übernehmen!

SEO | Corporate Identity | Projektmanagement | Qualitätsmanagement | Online-Marketing | Content Management System |

Josef Dobbelstein, Aachen

Theorie und Erfahrung

  Content Management System  

MEINE ERFAHRUNG:

Nachdem ich mich mit professionellen CMS Programmen wie z.B. Typo3 beschäftigt habe, bin ich der Meinung, das es Bereiche im Internet gibt für die ein weniger aufwendiges System zur Aktualisierung der Inhalte ausreicht! Seiten z.B. ohne Shop- oder Warenwirtschaftssysteme, ohne multiple Rechteverwaltung usw...
So hab ich dann als Gestalter meine php und mysql Kenntnisse noch einmal aufgefrischt und diese my-easy-cms (content management system) Software erstellt! Ein CMS für reine Info- oder Imageseiten, mit der Möglichkeit für einen autorisierten Redakteur, ohne html, Server u ftp Kenntnissen einen Internetauftritt zu erstellen, zu gestalten und redaktionell aktuell zu halten, auch in Hinblick auf Suchmaschinenoptimierung.
Diese verlinkten Seiten stellen auch so eine Art Handbuch oder Gebrauchsanweisung für myeasycms da.

THEORIE:
Ein Content Management System im allgemeinen ist darauf angelegt auf der Entwicklerseite den Code, das Programmieren, die Grafik, das Screendesign und den textlichen Inhalt, den Content sorgfältig voneinander zu trennen. Dies sorgt dafür auf der Userseite, dass es dem autorisierten User ohne besondere Kenntnisse den Inhalt, Content selbst zu strukturieren oder aktuell zu halten. Gleichzeitig soll Suchmaschinenfreundlichkeit oder z.B. die automatische Generierung von downloadfähigen Pdf Datein möglich sein.